Weiterbildung

 

Unser Weiterbildungsmodell

Unser Vorgehen gliedert sich in vier Leistungskomponenten. In der Analyse wird der individuelle Bedarf an Kompetenzentwicklung eruiert um in der Konzeption ein exakt darauf abgestimmtes Programm zusammenstellen zu können. In der Umsetzung erfolgt die eigentliche Arbeit der Trainer und Teilnehmer, deren Erfolg in einem abschließenden Review bewertet wird.

Analyse

Wir erheben Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen und legen damit die Basis für gemeinsame Entwicklungsziele.

Durch unser Feedback aus professioneller externer Sicht werden sowohl die Stärken und Schwächen als auch die Optimierungspotenziale im Unternehmen aufgezeigt.

Bei den Betroffenen wird Bewusstsein für bestehende Probleme geschaffen.

Konzeption

Basierend auf den Ergebnissen der Analyse erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles modulares Entwicklungsprogramm das genau auf Ihre spezifische Situation zugeschnitten ist.

Wir formulieren im Kontext zu Ihren Unternehmenszielen genau überprüfbare Entwicklungsziele und konzipieren den Prozess zur Zielerreichung. Haupterfolgsfaktor dabei ist die didaktische Gestaltung des Gesamtkonzeptes mit bewährten Methoden.

Umsetzung

Im Rahmen der Konzeptumsetzung unterstützen wir Sie mit folgenden Leistungen:
   

  • Zielvereinbarungsgespräche
  • Teilnehmer - Auswahl
  • Startworkshops
  • Trainingsmodule (praxisorientierte Wissensvermittlung)
  • Transfercoachings
  • Einzel- und Teamcoachings
  • Kamingespräche
  • Workshops
  • Begleitende Praxisprojekte
  • Großgruppenveranstaltungen
  • Prozessbegleitung
  • Experteninputs
  • Teamentwicklungs-Workshops
  • Abschlussworkshops

Review

Im Review wird die Frage geklärt, inwieweit die im Rahmen der Konzeption definierten Ziele erreicht wurden. Dazu werden gegebenenfalls die Umsetzungsschwierigkeiten der Teilnehmer/-innen im Unternehmensalltag reflektiert.

Als Konsequenz werden Vereinbarungen über zukünftige strukturelle und persönliche Maßnahmen getroffen.