Weiterbildung

 

Mitarbeiter-Potenziale analysieren

Führungskompetenz

Beschreibung

Potenzialanalysen sind prognostische oder systematische Verfahren mit dem Ziel, festzustellen, wie viele Qualifikations- und Leistungsreserven ein/e Mitarbeiter/-in hat.

Die Ressourcen von Mitarbeiter/-innen zu erkennen und einen unverzerrten Blick auf diese zu richten, ist eine zentrale Führungsaufgabe von heute. Die eigene Wahrnehmung und Beurteilungsfähigkeit hat Grenzen. Unterstützung finden Führungskräfte durch Spezialist/-innen und den Einsatz verschiedener Verfahren.

Themenschwerpunkte

  • Ziel von Potenzialanalysen
  • Yohari-Fenster und Feedback
  • Prinzipien von Potenzialanalysen
  • Unterschiedliche Verfahren zur Potenzialanalyse
  • Strukturiertes Interview
  • 360° Feedback
  • Assessment Center (AC)
  • IT-unterstützte Programme (CAPTain, Insights, DISG) und ihre Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Risken

Nutzen

  • Potenzialanalysen ermöglichen das sichtbar machen von Ressourcen und Lernfeldern Ihrer Mitarbeiter/-innen.
  • Sie erreichen einen gezielten Einsatz und eine größtmögliche Ausschöpfung der vorhandenen Potenziale.
  • Sie lernen verschiedene Verfahren zur Potenzialanalyse kennen.
  • Sie können die Potenzialanalyse in Ihrem Unternehmen einsetzen und anwenden.